Kaufmännische Software

Kaufmännische Software ist ein sehr allgemeiner Begriff. Er umfasst alle Softwarelösungen, die kaufmännischen Bezug haben. Das sind eigentlich so ziemlich alle auf dieser Seite. Dennoch gibt es kaufmännische Software, die keiner anderen Kategorie zuzuordnen ist und am besten in eine allgemeine Kategorie, wie diese, passt.

Kaufmännische Software


Kaufmännische Software von Lexware
Lexware ist eines der bekanntesten Unternehmen, wenn es um kaufmännische Software geht.
Kaufmännische Software von Lexware

Amicron Faktura und Mailoffice (kaufmännische Programme)
Amicron bietet kaufmännische Programme, die auf die Bedürfnisse von kleineren und mittleren Unternehmen ausgerichtet sind.

http://www.amicron.org/ 

Kaufmännische Software von Sage: PC Kaufmann
Das Unternehmen Sage hat sich auf Programme spezialisiert, die für kleine bis mittlere Unternehmen maßgeschneidert sind. Mit der Software PC Kaufmann bietet das Unternehmen auch ein spezielles kaufmännisches Programm.
http://www.sage.de/sb/prodloes/pc_kaufmann/uebersicht.asp 

Kaufmännische Software: Mehr Infos

Fast jede Software, die in einem Unternehmen verwendet wird kann man als kaufmännische Software bezeichnen. Einige Programm sind jedoch nicht eindeutig in einer anderen Sparte einzubinden, so dass hierfür die Sparte kaufmännische Software steht. Das gilt für Buchhaltungssoftware, die keine weiteren Funktionen hat, und meistens von Existenzgründern benutzt wird. Auftragsbearbeitung, Kassenbuch und Zahlungsverkehr sind manchmal neben der Finanzbuchhaltung in diesen Programmen vorhanden. 

Diese Programme sind meist nicht sehr kostenintensiv und bieten für den Anfang alles was benötigt wird. Meistens kann man darauf aufbauen und die Programme erweitern. Das ist am Anfang einer beruflichen Unternehmung sehr wichtig. 

In die meisten Programme kann man sich auch leicht einarbeiten und wird es dann mit den weiterführenden Programmen um einiges leichter machen. Besonders bei Neueinsteigern ist eine gute Hotline, die auch 24 Stunden erreichbar ist, äußerst wichtig. Gerade am Anfang passieren kleinere Fehler, die man alleine nicht mehr ausmerzen kann. Ein gut ausgebautes Händlernetz kann dabei auch sehr hilfreich sein.

Ihre Mithilfe ist gefragt:

Die große Vielzahl an Programmen im Bereich ERP, Unternehmenssoftware und Business-Software führt dazu, dass man kaum den Überblick behalten kann.

Wenn Sie also noch Programme kennen, die auf jeden Fall in diese Liste aufgenommen werden sollten, dann nutzen Sie bitte das Vorschlagsformular.